„Physiotherapie für Hunde“ war die Premiere der Vortragsreihe bei Vetpix. blog7

…. denn das eigentliche Problem sitzt sehr oft woanders, als man es sieht.

Die Premiere im Rahmen der Vetpix-Vortragsreihe war ein gelungener Abend. Die Lounge von Vetpix auf der Ötztaler Höhe war pünktlich um 19 Uhr voll besetzt. Hundefreunde und Kunden verfolgten interessiert den Ausführungen von Gabi Berr, der Hunde- und Kleintierphysiotherapeutin. Gabi, selbst Hundebesitzerin, könnte, wenn man ihren Ausführungen folgt, wohl mehrere Tage durchreden. Das kommt von der großen praktischen Erfahrung und der Vielfalt der Hundebeschwerden, die sie behandelt. Die Themen des Abends konzentrierten sich auf die Erkrankungen des Bewegungsapparates, die alltäglichen Belastungen in Freizeit und Sport sowie die Therapie bei Welpen, Junghunden und alten Hunden.

Weiterlesen